Mittwoch, 29. Juni 2011

Jetzt wird´s aber endlich Zeit

für einen neuen Post. 
Den Me Made Mittwoch will ich auf keien Fall schon wieder verpassen. Aber... was zeigen???
Hmmm, mein neuestes Projekt ist zwar schon tragbar, aber noch nicht wirklich vollendet. Da sollen auf jeden Fall noch Spitze, Band und Tunnel dran und drauf. 

Also, mal was gaaanz Altes aus dem Schrank gekramt... ein Faltenröckchen, schon vor Jahren genäht, richtig viel Arbeit, aber eigentlich nie angezogen. Na ja, jetzt weiß ich wieder warum. Der geht echt so gaaar nicht. 

Da zeig ich euch doch lieber mein unfertiges Imke-Kleidchen. Klar, was sonst... diesen Schnitt liebe ich einfach...

Präsentiert bekommt ihr ihn auf meiner neuen Püppi. Lange hab ich hin und her überlegt, ob ich mir eine verstellbare gönnen soll, mich dann aber doch für die günstige Variante entschieden. Und ich bin wirklich glücklich damit. 

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann die vollendete Version.

Wer heute noch alles beim Me Made Mittwoch mitgemacht hat, seht ihr hier *klick*.

Kommentare:

  1. Wow....total schön. Jeder sollte eine Imke haben;)

    Viele Grüße von Juli

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schööön...
    Deine Imke sieht klasse aus - so klasse, dass ich nicht weiß, was Du da noch betüddeln willst, für mich wäre sie so genau richtig!
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  3. deine imke sieht sehr schön aus...tolles stöffchen.
    sollt ich den schnitt vielleicht auch mal ausprobieren...

    liebe grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ganz lässig...bin schon auf die vollendete Version gespannt...
    Da muss ich mir direkt überlegen, ob ich diese Imke auch einmal in mein Nähzimmer einladen soll...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe den Schnitt auch!!! Schön, ihn mal in unbunt zu sehen - wollte ich auch immer mal gerne eine in diesen Tönen nähen und dann - wurde es doch wieder bunt:-)
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...